Life Update.

Long overdue Life Update, heute gibt es endlich wieder ein Update aus meinem Leben, viel Spaß beim Lesen. Manchmal weiß man heute nicht, wie es morgen aussieht, was die eigenen Pläne denn wirklich sind. Man hängt in der Luft, schwebt in Ungewissheit. Zukunftsangst in den Zwanzigern. Was möchte ich später mal tun, was möchte ich in näherer Zukunft erreichen und was sind überhaupt meine Werte. Wofür stehe ich, wie soll mein Leben aussehen.

Fragen über Fragen. So viele, dass der einfachste Weg wohl in die Prokrastination geht.
Hast Du dir schon einmal all diese Fragen gestellt. Na klar bestimmt, Bewusst auch? Nein.
Manche stellen sich diese Frage in ihrem Leben nie wirklich, da sie einfach nur tun was andere von Ihnen erwarten, oder sie tun das, was für unsere Gesellschaft als bodenständig, klug, oder gut angesehen gilt. Klar ist das auch eine Möglichkeit, doch möchte ich nicht mein ganzes Leben blind, von der Gesellschaft geprägt durchs Leben trotten.

Wer bin ich?
Wer möchte ich sein?
Wofür möchte ich stehen?
Was möchte ich erreichen?
Was sind meine größten Ziele?
Wie stelle ich mir meine Zukunft vor?
Welche Aufgaben/Tätigkeiten erfüllen mich?
Was macht mich eigentlich wirklich glücklich?

Diese Fragen sind der Grund dafür, dass es hier auf meinem Blog eine kleine Funkstille gab. Ob ich alle Fragen für mich beantworten kann? Natürlich nicht. Dennoch habe ich jetzt eine „klarere“ Vorstellung davon, was mir wirklich wichtig ist. Ich möchte authentisch sein, meine Ziele verfolgen und meine Zeit mehr mit Menschen verbringen, die mir wichtig sind. Ich möchte die Gesundheit meiner eigenen Familie und meine eigene mehr wertschätzen und daran arbeiten, dass es auch in Zukunft so bleibt.

Ich möchte gelassener sein. Es gibt so viele Situationen in denen man einfach nicht die Kontrolle haben kann und wird, wodurch es sich gar nicht lohnt sich zu stressen, Panik zu schieben und liebe Mitmenschen durch das eigene Verhalten ebenfalls unglücklich zu machen.

Es ist Okay, dass sich Pläne ändern, dass ich nicht in Jahren vorausplanen kann und „go with the flow“ seine Daseinsberechtigung hat. Dinge ändern sich, Menschen ändern sich und das ist okay, denn wer stehen bleibt, sich nicht weiterentwickelt- der ist doch der eigentliche Verlierer.

What’s The Plan?

Ich könnte noch ein wenig ausschweifen, aber ich möchte nicht alles preisgeben, sondern nur das zeigen (und schreiben) worauf ich Lust habe. In diesem Moment, in dem ich diesen Beitrag verfasse, sitze ich gerade in einem Flugzeug tausende Meter über dem Meer und beginne sobald ich gelandet bin einen neuen Lebensabschnitt. Ich habe Angst. Ich bin gespannt. Ich freue mich und ich bin gleichzeitig traurig. Ich fühle mich überrumpelt mit Gefühlen, Entscheidungen und Erfahrungen, die mir jetzt und in naher Zukunft begegnen werden- und das ist Okay.

New Start

Eine neue Stadt. Eine neue Wohnung. Ein neues Kapitel. Das gleiche Ich- oder nicht? Ich möchte mich hiermit auch ganz wahnsinnig und von Herzen bei meinem Freund, meinen Eltern und meinen Freunden bedanken, dass Ihr mich immer bei meinen Entscheidungen unterstützt. Ich kann mich immer auf Euch verlassen und auf Eure Unterstützung zählen. Dadurch habe ich auch gelernt, dass es nicht darauf ankommt, wie viele Freunde ihr habt und wie beliebt man ist, sondern dass man, wenn man die richtigen Personen in seinem Leben hat, alles hat, was man braucht, um glücklich zu sein!

Liebe Leser, ich hoffe Ihr begleitet mich weiterhin auf meiner Reise und auf meinem Blog. Mit Themen, die mir am Herzen liegen und Content hinter welchem ich zu hundert Prozent stehen kann!

Macht was daraus!

xoxo Lizzi

Posted in Favourits, Home, Lifestyle and tagged , , , , , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.